FANDOM

Diese Anmeldung – mit der Bezeichnung Kabahl – soll – im Gegensatz zu Benutzerin:Ehwa – dem Gründer des EuK-Wikis hauptsächlich der Verwaltung (oder auch sogenannten Administration) dienen und daher (wenn immer möglich wenigstens) alle benötigten oder besser ALLE verfügbaren Rechte (und Bevorzugungen) erhalten, um so möglichst allmächtig und – (in der echten Welt) im Sinne eines möglichst guten und gütigen Gottes – eben auch möglichst schnell gottgleich oder auch unbegrenzt/grenzenlos[1] (gut) zu werden. :-)

Siehe auch Bearbeiten

Hilfeseiten und Ähnliches Bearbeiten

  • Issue-Tracker – (in der hier üblichen Sprache wohl übersetzt) Problem-Verfolgung; diese bezieht sich zudem wohl eigentlich nur auf Unstimmigkeiten mit Fandom-Mitarbeitern; rein technische Schwierigkeiten können dort aber wohl auch genannt werden (wenigstens solange es keine geeignetere Seite dafür gibt), zumal die genannten Mitarbeiter wohl letztlich auch die Ursache für technische Schwierigkeiten sind oder sein können (wie beispielsweise bei den ebenda genannten [portablen] Infoboxen, welche sich [gegenwärtig] wohl kaum selbst derart erschaffen haben, oder auch die erst nur mangelhafte Pflege [oder Unterstützung] und schließlich Aufgabe der dort auch genannten Monobook-Ansicht)

Blog-Einträge Bearbeiten

Sogenannte Blog-Ein- oder auch …-Beiträge;[5] sowie Ähnliches, vorgeordnet[6] nach der Veröffentlichungszeit (im auch sogenannten ISO-Format und mit den Jüngsten oben):

Name Ur-
heber
Zeit Anmerkungen
Details zu Fandoms und Gamepedias neuer gemeinsamer Plattform Mira 2019-10-16
Erste Informationen zur neuen Plattform Mira 2019-10-09 u.a. auch hinsichtlich der Vereinigung oder Übernahme der Gamepedia[7] durch Fandom
Technisches Update, 15. August 2019 Pakki 2019-08-16 u.a. mit: „Die Suche (siehe auch Hilfe:Suche) unterstützt nun das Suchen nach genauen Ausdrücken (mit Anführungszeichen: "genauer Ausdruck") und das Ausschließen bestimmter Wörter (durch ein Minuszeichen davor: Suche -Wort).“[8]
Vorgestellt: Die Wiki-Analytics-Übersicht Pakki 2019-08-06
Community-Vertrag für die neue Fandom-Plattform Pakki 2019-06-27 … dummerweise auch wieder mit viel zu viel (Römisch-Ammi-)Denglisch, wie beispielsweise das auch hier schon wieder in der Überschrift genannte Community, zu Deutsch also die Gemeinschaft
Fandom wird auf eine neue MediaWiki-Version aktualisiert Pakki 2019-06-20 Dafür braucht es also erst einen (veraltet drömisch oder ammi-englisch) sogenannten Council, also (auch mal in die hier – in D-Land – eigentlich übliche Gegenwartssprache) übersetzt einen Berater oder auch ein Rat (im Sinne mehrerer Berater) – dessen Rat (oder auch Meinung) wohl tatsächlich mal gewünscht(?) und zudem (tatsächlich auch mal) beachtet wurde. Siehe dazu ggf. auch im zugehörigen Haupteintrag unter MediaWiki.
Redlinks auf "archivierten Diskussionsseiten" entfernen Leo 2019-06-04 Siehe dazu ggf. auch unter Hilfe:Besprechungsseiten.
Die neuen Diskussionen Pakki 2019-05-10 Neu? Also neu ist ja eigentlich was Anderes (siehe auch Wiktionary:de:neu), vor allem wenn einem die Einführung Dieser – im Jahre 2016 – bekannt ist (siehe auch die am 5.4.2016 veröffentlichte Erstausgabe der zugehörigen [deutschsprachigen] Hilfeseite), aber naja …. Womöglich wäre „Die überarbeiteten …“ ja eine treffendere Überschrift gewesen, mal abgesehen von einem anderen und besser geeigneteren Bezeichner eben für diese Art der (sogenannten) Diskussionen. Und was die ebenda (bis zum Schluß (oder auch [bitteren? :-) ] Ende) englisch so)genannten ‚Community Feeds‘ angeht, siehe auch zugehörige und vorerst wohl auch letzte Änderung an dessen Hilfeseite, namens Hilfe:Community-Feeds. Desweiteren, was die angeblich „verbesserte Version der Diskussionen“ angeht, welche nun (angeblich) „geschaffen“ wurde, so haben die ursprünglichen und damit wohl auch tiefer ins MediaWiki eingebettenen auch sogenannten Diskussion(s-Seiten)en auch ihre wohl unbestreitbaren Vorzüge, welche daher wohl kaum durch diese neuen Diskussionen verdrängt oder durch diese ersetzt werden könn(t)en.
Das neue Team bei Fandom Pakki 2019-04-30 u.a. mit (die) Growth Organization oder eben auch „(das) …-Team“, also dem Google-Übersetzer nach am ehesten wohl „(das) Wachstum“ oder auch „(die Weiter-)Entwicklung“[1] – folglich also auch einfacher verständlich „(die) Weiterentwicklungsgruppe“ oder auch kürzer „(die) Weiterentwickler“ :-)
Portable Infoboxen lassen sich nun noch besser anpassen Mira 2019-03-07 über Diese sind nun offenbar auch sowas wie Registersteuerungen oder auch sogenannte -navigationen möglich, um dessen Inhalte in mehreren (immer teils (und wahrscheinlich weistens einfach nur) verdeckten) Ebenen zu „zeigen“; Weiteres dazu siehe auch vorhergehende Update-Meldung, am 28.2.2019
Technisches Update, 28. Februar 2019 Pakki 2019-02-28
Technisches Update, 14. Februar 2019 Pakki 2019-02-15 vor allem hinsichlich der (weiteren) Verhaltensänderung bei Weiterleitungen, was die Pflege derselben weiter erschweren könnte; dazu dann ggf. mal einen eigenen (Hilfs-)Befehl (be)schreiben, welcher dann einfach erstmal immer die englischsprachige Befehlserweiterung ‚?redirect=no‘ anfügt
Wikianische Spiele (3) - Austragungsort gesucht! Alex 2019-02-05 diese (am 22.4.2017 erstmals vorgestellten) Spiele scheinen sowas wie eine Werbeveranstaltung (wohl u.a. für eher noch recht unbekannte Wikis) zu sein – da sollte mal bei Gelegenheit (weiter, am ehesten wohl unter w:de:Benutzer Blog:ALXHU) nachgeforscht werden, letztes Jahr erschien das nur am Rande, im mangelhafterweise doch sehr begrenzen Aufmerksamkeitsbereich
Technisches Update, 31. Januar 2019 Pakki 2019-01-31 vor allem auch hinsichtlich der ebenda genannten „Begrüßungsnachricht(en)
Technisches Update, 24. Januar 2019 Pakki 2019-01-24 ebenda vor allem hinsichtlich Miras Meldung (am 25.1.2019) mit „Die Übersetzung der globalen technischen Updates ins Deutsche war …“, welche mangelhafterweise aber nur sichtbar wird, wenn (im Grunde sehr sehr unnötig) sogenanntem JavaScript die Ausführung erlaubt wurde und zudem anscheinlich auch nur mit starker Verzögerung auch für Unangemeldete (also freiere Mitleser und ggf. auch künftige …arbeiter)
Lohnt sich Fandom in Deutschland noch? (44. Beitrag) Mira 2019-01-15 sozusagen eine Fortsetzung zur Meldung: FANDOM und Curse Media schließen sich zusammen
FANDOM und Curse Media schließen sich zusammen Mira 2018-12-13 siehe auch Wikipedia:Curse LLC (bisher nur in Englisch, ebenso wie anscheinlich alle Seiten dieses Unternehmens, namens Curse – womit deren Seiten u.a. für deutschsprechende oder deutlicher heimatsprachige Leser bisher eigentlich eher unwichtig sind) und Wikipedia:Gamepedia, sowie www.gamepedia.com und beispielsweise das dortige No-Man's-Sky-Wiki
Vorgestellter FANDOM-Autor: SpacePucky Mira 2018-12-11
Ab Mitte Dezember können Foren-Threads nicht mehr hervorgehoben werden Mira 2018-11-29
Ein neuer Look für Kategorieseiten macht eure Inhalte [wieder etwas] sichtbarer Mira 2018-11-07 die nächste Bevormundungsstufe (über Google, durch Fandom), vor allem für Unangemeldete; Angemeldete können das wenigstens (wenn auch mühsam, in jedem Wiki einzeln und nicht wikiübergreifend) umstellen, beispielsweise zurück auf die gewohnte, da gut bewährte im Blog sogenannte „klassische“ Ansicht, welche noch nahezu ganz ohne (die eigentlichen Inhalte, also die jeweils betreffenden Seitennamen beinahe ganz überdeckenden) Bilder auskam und zudem auch ohne unnötige Bildschirmflächenverschwendung für die ganzen Platzhalter, wo keine Bilder vorhanden sind oder auch wo gegebenenfalls sogar absichtlich auf (beispielsweise unfreie urheberrechtlich geschützte) Bilder (möglichst ganz) verzichtet wurde
Ein vereintes FANDOM - unsere nächste Entwicklungsinitiative Mira 2018-10-02 unter anderem mit „[…] wir möchten keinen Einheitsbrei.“ – und doch wird hier (bei Fandom und teilweise [ehemals] Wikia) nicht mehr die gewohnte und einstmals recht ausgereifte Einband-Ansicht sondern (wenn überhaupt) nur noch der sogenannte Desktop-Skin ohne Rücksprache mit den vorgeblich ach so geschätzten Communitys unterstützt. Und selbst diese Schreibtisch- oder auch Kopfhaut ;-) wird ganz offensichtlich seit nun schon einigen Jahren nur noch als Nebensache behandelt, da ja „Händis“, allgemeiner auch „Hand-“ oder sogenannte „Mobilgeräte“ allein bevorzugt werden.
So testen wir den Umzug unserer Domains zu fandom.com Mira 2018-09-27
Wie FANDOMs mobile Ansicht sich 2018 verändert hat Mira 2018-08-22
Wiki-Domain-Änderung wikia.com zu fandom.com Anfang 2019 Mira 2018-08-15
Eine neue Funktion zum Benachrichtigen eurer Community Mira 2018-07-17
Die umfassende FANDOM-App, in der alle Inhalte zusammen finden Mira 2018-06-05 neben Englisch wohl (ab dem 14.6.2018) auch auf Deutsch
Die [Un]Zukunft von Monobook auf FANDOM Mira 2018-05-21 Ankündigung, nur einen Tag vor dem Beginn der zugehörigen Durchsetzung oder der Zerstörung der betreffenden Ansicht, Weiteres siehe auch unter Hilfe:Einband-Ansicht
Ein paar Richtlinien für Richtlinien MtaÄ 2018-04-24
Der Pfad zur umfangreichsten Fanseite MtaÄ 2018-04-06
Die Fan-Reise auf FANDOM MtaÄ 2018-04-04
Turbo für die Mobilansicht MtaÄ 2018-03-23
Erfolge und Zukunft der Wiki-Modernisierung MtaÄ 2018-01-25
Wie man richtig sperrt MtaÄ 2018-01-04
Wie du dich als Admin im wilden Wiki-Dschungel durchschlägst Mira 2017-12-08
Ich möchte gerne Admin sein Mira 2017-10-13
Wiki-Modernisierung: Das neue Anzeigenlayout ist da Julia 2017-10-09
Admin-Philosophie Mira 2017-10-06
Der neue Seiten- und Artikel-Header: Das Offizielle Veröffentlichungs-Datum Julia 2017-05-23
Community-Projektidee: "Wikianische Spiele" Alex 2017-04-22 erste Vorstellung dieser Spiele
Vorstellung: Wiki-Modernisierung Julia 2017-03-07
Wir verbessern unsere Werbeanzeigen: die Grundlagen Mira 2017-01-18 Naja … Werbung (für Geld oder auch [allein in eben diesem Sinne] sogenanntes Kapital) als Grundlage kommt aber auch nur zustande, wenn eben verrückterweise auch Geld zur Grundlage allen Seins gemacht oder gar erhoben wurde und damit beispielsweise in einem Bücherwiki sehr abwegig für (irgendwelche anderen gar sachfremden Netflix-)Filme (üb[e]licherweise für Kommerzielle![9] versteht sich) geworben wird; Werbung sollte wohl (so wie ursprünglich auch Geld) eigentlich nur ein Hilfsmittel sein, um den oder genauer möglichst allen Menschen zu dienen (also nicht nur den Werbetreibenden [selbst]) – zum Selbstzweck erhoben dient sie aber letztlich nur sich selbst (um die bunte Werbeindustrie [ähnlich wie ein Krebsgeschwür oder auch der mittlerweile eigentlich überholte Kohlebergbau, egal ob Braun oder Schwarz] auch nur ihrer selbst wegen, ewig am Leben zu erhalten); zudem u.a. auch mit „Für nicht angemeldete Benutzer kann das überwältigend sein.“ – naja, abstoßend trifft es da eher (wenn den Aussagen von Außenstehenden geglaubt werden kann, welche erstmal nur eure Werbung vorgelegt bekommen [hatten], bevor sie sich runter, zu den eigentlichen Wikiinhalten [hin]durchwühlen müssen [oder mußten]), mittlerweile (also 2018) scheint es aber vernünftigererweise auch so zu sein, daß auch Unangemeldete die Werbung (in der zugehörigen Anfrage) nur entweder ganz ablehnen oder zulassen können (was dann mutmaßlich in einem Plätzchen/Keks oder auch [denglisch] sogenannten Cookie [für eine begrenzte? Weile] gespeichert wird)
Warum Fandom sich weiterentwickelt: Vorschau auf 2017 Mira 2017-01-11 u.a. auch mit „Software kann veralte[]n“ – stimmt, vor allem an den Stellen, wo sie schlecht oder deutlicher zu unbeweglich/starr[sinnig] gemacht, genauer be-/geschrieben oder auch entwickelt (sowie ggf. auch umständlich fremd[sprachig] gekodet/programmiert) wurde, so wie beispielsweise nur für starre/feste Bildschirmgrößen, was sowohl auf den sogenannten Desktop-Skin als auch auf die (angeblich) ach so moderne/hippe mobile Ansicht zutrifft, wobei übrigens die Unabhängigkeit (von festen Bildschirmgrößen) der ursprünglichen (und auch hier sicherlich noch immer zugrundeliegenden, gräßlich/unangenehm fremd- oder genauer englischsprachigen) HTML genannten Auszeichnungssprache wohl eigentlich schon sehr frühzeitig beigebracht, aber u.a. auch mit dem MediaWiki – eben diese zuvor sicherlich auch schon mühsam erarbeitete [Bildschirmgrößen-]Unabhängigkeit – teilweise rückschrittlich wieder(mal eben mit unnötig unbeweglichen Größen oder auch sogenannten Konstanten, etwa bei den Vorschaubildern) untergraben und zunichte gemacht oder auch (ganz im Sinne von WP:ugA) schlicht verschludert/mißachtet wurde
Wikia ist jetzt Fandom powered by Wikia Andrea 2016-09-26
Die neuen Diskussionen Andrea 2016-09-08
Vorstellung der Community-Seite - Ein Hub für Informationen zur Community Andrea 2016-06-28
Wie man sein Wiki bekannter macht RainA 2015-09-05 siehe zudem auch unter w:de:Diskussionsfaden:66067 (Mehr Nutzer bekommen), u.a. mit dem Hilfeverweis auf SEO, „Lass dich davon nicht beeindrucken und baue lieber vor für die Zeit, in der dein Thema einen Hype bekommt.“ und „So allein, wie sich viele hier oft fühlen, sind wir nämlich gar nicht =)“
Wikias Evolution Andrea 2015-06-22 u.a. auch mit dem unnötigen (Amerikanismus oder auch sogenannten) AnglizismusUser Experience, wörtlich also „(die) Nutzererfahrung“ oder wohl besser/treffender (lehnübersetzt) „(das) Nutzererlebnis“ oder „(das) Nutzungserlebnis“[10] oder „Innovation oder Sterben“ – wobei aber auch zu viel ‚Innovation‘ (wörtlich „Neuerung“ oder „Erneuerung“) oder auch „Veränderung“ und sogar „Fortschrittin eine unsinnige (Gegen-)Richtung schädlich sein kann, manchmal ist Altes eben auch Alt- und Gutbewährt und Moden hingegen (wie beispielsweise komische [Zylinder-]Hüte und [Rokoko-]Frisuren, Bild) kommen und gehen – und bleiben wohl bestenfalls als Erinnerung in Geschichtsbüchern erhalten, denn auch ein Rückschritt ist für Unwissende (und zudem, für Ignoranten oder auch Alzheimer, immer wieder) etwas Neues und besser als ein Rückschritt ist es dann wohl (für alle Beteiligten) lieber „Nichts zu tun“, siehe auch die spätere (Mitte 2018) unsinnige Zerstörung der bis dahin eigentlich noch gutbewährten Einband-Ansicht (also im Zweifel dann auch mal – ähnlich wie die Lemminge – ferngesteuert/fremdbestimmt (durch fremde Mächte, wie Google oder auch andere gemutmaßte/angenommene für wichtig gehaltene [bevormundende] Kräfte) oder selbst kopf-/hirnlos und sinnbefreit mit „(Über-)Lichtgeschwindigkeit“ gegen die Wand, in den Abgrund oder auch (auf nimmer Wiedersehen) in das nächste (alles anziehende und verschlingende) schwarze Loch ;-) na super!)
Technisches Update, 2. April 2015 ElBosso 2015-04-02 erste Meldung nach dem 31.3.2015 – mangelhafterweise ohne dabei auf die (wahrscheinlich ursächliche Ausgründung und hier wohl treffender [die] weitergehende) Abspaltung, von Wikia zur Wikimedia-Stiftung, (eben nach dem 31.3.2015, allein aus Sicht der Anwendungs- oder auch KV-Entwicklung) einzugehen; Weiteres dazu siehe auch unter Hilfe:MediaWiki und Aufträge/2018#Anmerkungen zur verwendeten MediaWiki-Ausgabe (erl.) – nunja, womöglich ist ja später (auch in älteren Meldungen) noch was dazu zu finden
Warum Wikia-Mitarbeiter keine Administratoren entfernen Andrea 2014-09-18
Den besten Administrator auswählen Andrea 2014-08-28
Sperren – und was man dagegen tun kann Andrea 2014-08-04
Ankündigung: Eine Reihe von Änderungen Avatar 2009-10-05 u.a. auch mit „Die neue Startseite

Weiterleitungen Bearbeiten

Herzeigende Weiterleitungen (und ähnliche Verweise):

Anmerkungen Bearbeiten

… und Belege:

  1. … also ohne äußere oder vor allem auch erst von Menschen (selbst)gemachte Grenzen, Hindernisse und Behinderungen …
  2. … naja, (ursprünglich) von einem Ammi (Brendan Eich) für Ammis …
  3. hier (bis auf Weiteres) durchgestrichen, da die betreffende(n) Weiterleitung(en) bisher ohne ersichtliche Begründung ([wohl einfach nur vor]schnell) weggelöscht wurde(n), siehe auch w:de:Hilfe Diskussion:Weiterleitung#Weiterleitungen auf Abschnitte im Hilfe-Namensraum
  4. w:c:dev:[MediaWiki:PseudoMonobook.css] (am 24.5.2018) – zugehörige Änderung im Fandom-Entwickler-… oder eben (dort bevorzugt Englisch) im Fandom-Dev(eloper)-Wiki
  5. siehe auch allgemeiner unter Wikipedia:de:Blog und Wiktionary:de:Blog
  6. Einzelheiten zur Vorordnung siehe ggf. auch unter Hilfe:Ordnen
  7. … siehe ggf. auch dauerhafter unter Wikipedia:de:[Wikia]#Gamepedia (mit letzter Änderung am 11.10.2019); ansonsten ggf. mehr (bisher aber nur auf Englisch und anscheinlich auch nicht mehr auf dem Laufenden) unter Wikipedia:Gamepedia
  8. … u.a. ohne weitere Übersetzungen, noch unverändert: „Die Suche (Spezial:Suche) unterstützt nun das Suchen nach exakten Ausdrücken (mit Anführungszeichen: "exakter Ausdruck") und das Ausschließen bestimmter Worte (durch ein Minuszeichen davor: Suche -Wort).“
  9. … auch wenn die kommerzielle Interessen wohl (angeblich) nur im Hintergrund stehen (oder versucht wird, diesen Sachverhalt mühsam zu verbergen) …
  10. Wikipedia:de:User Experience – auch mit zugehöriger letzter (oder nächstälterer) Änderung am 19.6.2015
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.